Getriebe Reparatur

Preis berechnen & Termin vereinbaren

Buchen Sie Ihren Termin direkt online zu attraktiven Preisen.

Getriebe-Reparatur: Anzeichen des Schadens, Kosten und Termine online

Getriebereparatur erfordern professionelle Erfahrung, Genauigkeit und die speziellen Werkzeuge. Automatik- und auch Schaltgetriebe sind extrem komplexe Systeme. Deswegen sollten Sie bei den Anzeichen des Defekts eine Werkstatt zur Überprüfung aufsuchen, um langfristige Schäden am Getriebe zu vermeiden. Die Kosten für den Getriebewechsel bei Ihrem Auto können Sie mit unserem Online Kostenrechner erfahren und ganz bequem in unserer Kfz-Werkstatt „Auto-Vorbeck“ in Wentorf bei Hamburg online einen Termin vereinbaren.

Getriebereparatur bei Auto-Vorbeck

In unserer Werkstatt erwarten Sie sowohl Erfahrung und Genauigkeit, als auch die speziellen Werkzeuge, die für die Getriebereparatur benötigt werden. Eine nicht fachmännisch ausgeführte Reparatur könnte weitere Getriebeschäden mit sich ziehen und Sie und andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr bringen. Da die Getriebeinstandsetzung so eine komplexe Arbeit ist, kann bei Eigenreparatur-Versuchen leicht ein Fehler unterlaufen. Dieser kann das neue Getriebe sofort kaputtmachen. Vereinbaren Sie am besten zur Schalt- und Automatikgetriebe-Reparatur einen Termin bei unserer Werkstatt bequem online.

Anzeichen und Ursachen für einen Getriebeschaden

Die wichtigsten Symptome eines Getriebeschadens sind:

  • Fahrverhalten: Ruckeln des Autos
  • Geräusche: Rascheln oder Klackern im Getriebe
  • Schalthebel: Widerstand beim Schalten, Gänge wechseln klappt nur mit großer Mühe
  • Gangschaltung: Instabil, der Gang löst sich oder springt wieder heraus
  • Leerlauf des Motors trotz eines eingeschalteten Gangs

Ein ganz sicheres Zeichen für einen Getriebeschaden ist langsam auslaufendes Getriebeöl. Dann lieber gleich die Werkstatt aufsuchen.

Die häufigsten Ursachen für Getriebeschäden sind:

  • Materialfehler
  • Thermische Überlastung
  • Fahrweise oder Umgang mit dem Auto

Wie läuft eine Getriebeinstandsetzung ab?

Bei der Getriebereparatur wird zuerst die allgemeine Funktion des Automatik- oder Schaltgetriebes überprüft. Anschließend folgt die genaue Fehleranalyse und es wird festgestellt, an welchem Bauteil der Defekt liegt. Das Getriebe wird daraufhin fachgerecht demontiert und erst einmal sorgfältig gereinigt. Die defekten Teile werden ausgetauscht und abgenutzte Getriebeabdichtungen gegebenenfalls erneuert. Eventuell ist auch ein kompletter Austausch der Getrieben nötig. Die neuen Getriebekomponenten werden anschließend wieder sorgfältig montiert und das Getriebe wird wieder ins Fahrzeug eingebaut. Am Ende wird das Getriebe nach Herstellervorgaben nochmal auf seine Fiktion geprüft.

Getriebe-Reparatur: Zusammensetzung der Kosten

Da eine Getriebereparatur sehr teuer werden kann, lassen Sie Sich am besten von unserem Fachpersonal vor Ort beraten. In der Regel wird nur zu einem kompletten Getriebewechsel geraten, wenn eine Getriebereparatur die Kosten eines neuen Ersatzteils übersteigt. Dies wäre sehr unwirtschaftlich.

Allgemein setzen sich die Kosten für eine Getriebe-Reparatur aus den benötigten Ersatzteilen und den Lohnkosten zusammen. Den Großteil der Kosten macht das Getriebe selbst aus. Das Automodell spielt dabei natürlich auch eine Rolle. Der Umfang des Getriebeschadens wirkt sich zudem auf die Arbeitskosten aus. Die Kosten sind also von Einzelfall zu Einzelfall unterschiedlich.

Das kaputte Getriebe wird bei “Auto-Vorbeck” durch ein Neuteil oder durch ein Austauschgetriebe ersetzt. Die genauen Kosten für den Wechsel des Getriebes in unserer Kfz-Werkstatt für Ihr Auto können Sie bequem und unverbindlich mit unserem Online Kostenrechner erfahren. Einen passenden Termin können Sie gleich online vereinbaren