Zylinderkopfdichtung wechseln

Zylinderkopfdichtung wechseln: Anzeichen des Defekts, Kosten und Termine online

Die Zylinderkopfdichtung ist ein wichtiges Bauteil des Automotors. Sie dichtet Motorblock und Zylinderkopf zueinander ab. Kann die Zylinderkopfdichtung ihre Aufgabe aufgrund von Verschleiß und Undichtigkeit nicht mehr erfüllen, ist eine effiziente und sichere Motorleistung nicht mehr gegeben. Wenn die Zylinderkopfdichtung nicht mehr dicht hält, sollte sie unverzüglich ausgewechselt werden. Die genauen Kosten für den Wechsel der Zylinderkopfdichtung und den Zylinderkopf bei Ihrem Auto können Sie schnell und einfach mit unserem Online Kostenrechner kalkulieren und ganz bequem in unserer Kfz-Werkstatt „Auto-Vorbeck“ in Wentorf bei Hamburg online einen Termin vereinbaren.

Symptome einer defekten Zylinderkopfdichtung

Ist die Zylinderkopfdichtung defekt bzw. nicht mehr dicht, treten an den undichten Stellen oft Wasser oder Öl aus. Das ist allerdings nicht in allen Fällen gleich sichtbar.

Anzeichen einer defekten Zylinderkopfdichtung können sein:

  • Öl im Kühlwasser
  • Kühlwasser im Motoröl
  • Ständiger Kühlwasserverlust
  • Abgase/Druck im Kühlsystem
  • Die Motortemperatur steigt sehr schnell an
  • Beim Starten des Motors kommt weißer Rauch aus dem Auspuff

Sollten diese ersten Anzeichen ignoriert oder übersehen werden, kann das Weiterfahren mit der defekten Zylinderkopfdichtung zu fortgeschrittenen Symptomen führen.

Eine kaputte Zylinderkopfdichtung äußert sich folgendermaßen:

  • Die Temperaturanzeige ist nach wenigen Fahrminuten im roten Bereich
  • Beim Starten des Motors kommt nun dunkler Rauch aus dem Auspuff
  • Der Motorlauf ist schlecht und hat wenig Leistung
  • Der Motor springt erst gar nicht mehr an

Bei einem dieser schweren Anzeichen einer defekten Zylinderkopfdichtung und vor allem, wenn das Fahrzeug stark überhitzt, sollten Sie nicht mehr weiterfahren. Es können sonst im schlimmsten Fall größere Motorschäden riskiert werden. Verbunden damit, können sehr viel höhere Reparaturkosten auf Sie zukommen, wenn der gesamte Motorblock gewechselt werden muss.

Zylinderkopfdichtung bei Auto-Vorbeck wechseln lassen

Der Wechsel der defekten Zylinderkopfdichtung ist mit viel Aufwand verbunden. Die Kopfdichtung sitzt an einer sehr ungünstigen Position, für den Austausch muss der Mechaniker den gesamten Zylinderkopf abmontieren, damit er an die Dichtung kommt. Damit verbunden sind zudem das Ablassen des Kühlwassers und Demontieren der Schlauchverbindungen. Zahnriemen oder die Steuerkette müssen entspannt und die Verbindung zur Nockenwelle muss gelöst werden. Hierfür sind viel Erfahrung und spezielles Werkzeug nötig. Die neue Zylinderkopfdichtung muss 100% abgedichtet werden, dabei muss auch beim Wechsel auf feines Arbeiten geachtet werden. Durch zu grobes Arbeiten, kann die Oberfläche zu rau werden und selbst die beeinflusst schon die Abdichtung.

Da der Aufwand für einen Wechsel der Kopfdichtung so groß ist, wird in unserer Werkstatt erst einmal überprüft, ob diese überhaupt einen Defekt aufweist. Im Falle einer kaputten Zylinderkopfdichtung wird diese nach Herstellervorgaben ausgetauscht. Bei der Reparatur der Kopfdichtung wird besonders auf das Verdichtungsverhältnis geachtet.

Zylinderkopfdichtung wechseln: Wie setzten sich die Kosten zusammen

Aufgrund des großen Aufwands, gestaltet sich eine Zylinderkopfdichtungs-Reparatur nicht gerade günstig. Auch hier variieren die Kosten für den Wechsel natürlich aufgrund verschiedener Faktoren.

Beim Wechsel der Zylinderkopfdichtung spielt der Fahrzeugtyp eine Rolle, sowie die damit zusammenhängenden Arbeits- und Materialkosten. Zu den Arbeitskosten der Reparatur zählen das Prüfen der Kopfdichtung, verschiedene Ausbauarbeiten und der Wechsel der Dichtung mit Motoröl- und Kühlwasserwechsel. An Material kommt die Zylinderkopfdichtung selbst, Motoröl, ggf. Ölfilter und das Kühlmittel hinzu. Möglicherweise fallen auch noch zusätzliche Kosten, wie die Reinigung des Kühlsystems an.

Kostenfaktoren beim Wechsel der Zylinderkopfdichtung zusammengefasst:

  • Fahrzeugtyp
  • Arbeitskosten
  • Materialkosten
  • Mögliche Zusatzkosten: z.B. Kühlsystem reinigen

Mit unserem Online-Kostenrechner können Sie für Ihr Fahrzeug eine individuelle Kalkulation der Kosten für den Wechsel der Zylinderkopfdichtung sowie des kompletten Zylinderkopfs berechnen und gleich einen Termin online verarbeiten.